rauschpartikel.de

 

 

2015 'sand' für Wolferl (Video)

 

 

9. Februar 2015 Video der Probe der Live Präsentation am 11. Februar 2015
https://vimeo.com/122837275 (Ausschnitt)

 

 

grafische Komposition 'sand' für die Spieluhr 'Das Wolferl',
Version für die Spieluhr Teanola 30 Note.

Für diese Version der Komposition 'sand123' wird die digitale Vorlage im Format A1 angelegt und in 4 Teile im Format A3 mit jeweils 4 Streifen von 7 cm Breite geteilt.
Dadurch entstehen 16 Streifen (musikalische Sätze). Jeder Streifen wird in alle 4 möglichen Richtungen abgespielt (Vor- und Rückseite jeweils vorwärts und rückwärts).
Das entspricht 4 Strophen je Satz.

023 sand123 Teanola 1.Satz Strophe 1-4
023 sand123 Teanola 1.Satz Strophe 1-4

https://vimeo.com/136214327

024 sand123 Teanola 2.Satz Strophe 1-4
024 sand123 Teanola 2.Satz Strophe 1-4

https://vimeo.com/137360306

 

025 sand123 Teanola 3.Satz Strophe 1-4
025 sand123 Teanola 3.Satz Strophe 1-4

https://vimeo.com/137361871

026 sand123 Teanola 4.Satz Strophe 1-4
026 sand123 Teanola 4.Satz Strophe 1-4

https://vimeo.com/137374491

Teanola 30 Note
.pdf (download der Komposition)

Kamera: Olympus XZ-1
Audio Aufnahmen mit Rode NT-4 Stereo Mikrophon + Tascam HD-P2 Digitalrekorder

mehr auf: nstp.de/sand.htm

Video: komprimiert auf 1280 x 720 Pixel, 10,19 MBit/s
Audio: 192KBit/s, geschnitten mit Windows Movie Maker

bILD, tON & sCHNITT: rAUSCHPARTIKEL
eIN rAUSCHPARTIKEL vIDEO 2015

 

grafische Komposition 'sand' für die Spieluhr 'Das Wolferl',
2. Remix Version für die Spieluhr 'Sankyo', interpretiert auf der Spieluhr Teanola 30 Note.

Bei dieser Version wird die wolferl Remix 2 Version der Komposition 'sand' für Sankyo Spieluhr auf der Teanola 30 Note Spieluhr interpretiert.

Weil die Löcher, durch die die Stimmzungen indirekt angeschlagen werden, unregelmäßig sind, schlägt nicht jedes Loch eine Stimmzunge an.
Manche treffen keinen der Zapfen, die die Walze drehen, wodurch die jeweilige Stimmzunge angeschlagen wird.

wolferl Remix 2:
Komposition 'sand' in verschiedenen willkürlichen Kombinationen für die Sankyo Spieluhr.
(sand1,2,3 + sand1 kopie 180° gedreht, sand2 kopie 90° gedreht, sand3 kopie vertikal gespiegelt).
Hier müssen die Streifen 7 cm breit sein. Das Blatt wird in 4 Streifen geschnitten.
Jeder Streifen entsprciht einem 'Satz', er wird in alle 4 möglichen Richtungen abgespielt (Vor- und Rückseite jeweils vorwärts und rückwärts). Das entspricht jeweils einer Strophe.
Überall, wo die roten Linien sich kreuzen, werden mit dem Locher-Werkzeug Löcher ins Papier gestanzt. Wenn die Löcher nicht exakt mit den Stiften der Spieluhr übereinstimmen können Störgeräusche entstehen.
Die Teanola 30 Note Spieluhr hat 30 Stimmzungen, 7 Bässe in C-Dur und 23 chromatische Töne (siehe).

Kamera: Olympus XZ-1
Audio Aufnahmen mit Rode NT-4 Stereo Mikrophon + Tascam HD-P2 Digitalrekorder

mehr auf:nstp.de/sand.htm

Video: komprimiert auf 1280 x 720 Pixel, 10,19 MBit/s
Audio: 192KBit/s, geschnitten mit Windows Movie Maker

bILD, tON & sCHNITT: rAUSCHPARTIKEL
eIN rAUSCHPARTIKEL vIDEO 2015

 

022 Sankyo Teanola 4. Satz
022 Sankyo Teanola 4. Satz

https://vimeo.com/136593368

 

021 Sankyo Teanola 3. Satz
021 Sankyo Teanola 3. Satz

https://vimeo.com/135976865

 

020 Sankyo Teanola 2. Satz
020 Sankyo Teanola 2. Satz

https://vimeo.com/135788282

 

019 Sankyo Teanola 1. Satz, 4. Strophe

https://vimeo.com/135760688

 

019 Sankyo Teanola 1. Satz, 3. Strophe
019 Sankyo Teanola 1. Satz, 3. Strophe

https://vimeo.com/135754154

 

019 Sankyo Teanola 1. Satz, 2. Strophe
019 Sankyo Teanola 1. Satz, 2. Strophe

https://vimeo.com/135753672

 

Sankyo Teanola 1. Satz, 1. Strophe
Sankyo Teanola 1. Satz, 1. Strophe

https://vimeo.com/126420356

Video: komprimiert auf 1280 x 720 Pixel, 10,19 MBit/s
Audio: 192KBit/s, geschnitten mit Windows Movie Maker

bILD, tON & sCHNITT: rAUSCHPARTIKEL
eIN rAUSCHPARTIKEL vIDEO 2015

diensttagebuch-Titel

 

graphische Komposition 'sand'
Remix für die Sankyo Spieluhr, 1.Satz, Strophe 1 + 2, 2. Version
Remix für die Sankyo Spieluhr, 1.Satz, Strophe 1 + 2, 2. Version

https://vimeo.com/135395289

graphische Komposition 'sand'
Remix für die Sankyo Spieluhr, 1.Satz, Strophe 3 + 4, 2. Version
Remix für die Sankyo Spieluhr, 1.Satz, Strophe 3 + 4, 2. Versionhttps://vimeo.com/135395302

mehr auf:
www.nstp.de/sand.htm

Kamera: Olympus XZ-1
Audio Aufnahmen mit Rode NT-4 Stereo Mikrophon + Tascam HD-P2 Digitalrekorder

Video: komprimiert auf 1280 x 720 Pixel, 10,19 MBit/s
Audio: 192KBit/s, geschnitten mit Windows Movie Maker

bILD, tON & sCHNITT: rAUSCHPARTIKEL
eIN rAUSCHPARTIKEL vIDEO 2015

 

014 P3010925-wolferl remix fuer sankyo auf der teanola 1-1
014 P3010925-wolferl remix fuer sankyo auf der teanola 1-1

Remix 2:
Komposition 'sand' in verschiedenen willkürlichen Kombinationen für die Sankyo Spieluhr.
(sand1,2,3 + sand1 kopie 180° gedreht, sand2 kopie 90° gedreht, sand3 kopie vertikal gespiegelt)
Hier müssen die Streifen 7 cm breit sein. Überall, wo die roten Linien sich kreuzen,
werden mit dem Locher-Werkzeug Löcher ins Papier gestanzt.
Wenn die Löcher nicht exakt mit den Stiften der Spieluhr übereinstimmen können Störgeräusche entstehen.
Die Sankyo Spieluhr hat 20 Stimmzungen in C-Dur.
Jeder Streifen wird in alle 4 möglichen Richtungen abgespielt. (Vor- und Rückseite jeweils vorwärts und rückwärts)

Bei diesen Aufnahmen wird die Paritur mit der Teánola 30 Note Spieluhr interpretiert.
Die Aufnahmen wurden mit dem Tascam HD-P2 + Rode NT4 Stereomikrofon aufgenommen. Dateiformat: 24bit/96KHz .wav.
Keine Audiobearbeitung, schneiden mit Audacity. Die Position des Mikrophons war direkt über der Spieluhr.
https://vimeo.com/126420356
mehr Info

Kamera: Olympus XZ-1
Audio Aufnahmen mit Rode NT-4 Stereo Mikrophon + Tascam HD-P2 Digitalrekorder

Video: komprimiert auf 1280 x 720 Pixel, 10,19 MBit/s
Audio: 192KBit/s, geschnitten mit Windows Movie Maker

bILD, tON & sCHNITT: rAUSCHPARTIKEL
eIN rAUSCHPARTIKEL vIDEO 2015

 

graphische Komposition 'sand'
remix version für die sankyo spieluhr, 2. satz
grafische zufallskomposition 'sand' remix version für die sankyo spieluhr, 2. satz

wolferl Remix 2:
Komposition 'sand' in verschiedenen willkürlichen Kombinationen für die Sankyo Spieluhr.
(sand1,2,3 + sand1 kopie 180° gedreht, sand2 kopie 90° gedreht, sand3 kopie vertikal gespiegelt).
Hier müssen die Streifen 7 cm breit sein. Das Blatt wird in 4 Streifen geschnitten.
Jeder Streifen wird in alle 4 möglichen Richtungen abgespielt (Vor- und Rückseite jeweils vorwärts und rückwärts).
Überall, wo die roten Linien sich kreuzen, werden mit dem Locher-Werkzeug Löcher ins Papier gestanzt. Wenn die Löcher nicht exakt mit den Stiften der Spieluhr übereinstimmen können Störgeräusche entstehen.
Die Sankyo Spieluhr hat 20 Stimmzungen in C-Dur.
https://vimeo.com/125827324
mehr Info

Kamera: Olympus XZ-1
Audio Aufnahmen mit Rode NT-4 Stereo Mikrophon + Tascam HD-P2 Digitalrekorder

Video: komprimiert auf 1280 x 720 Pixel, 10,19 MBit/s
Audio: 192KBit/s, geschnitten mit Windows Movie Maker

bILD, tON & sCHNITT: rAUSCHPARTIKEL
eIN rAUSCHPARTIKEL vIDEO 2015


 

graphische Komposition 'sand'
remix version für die sankyo spieluhr, 1. satz
grafische zufallskomposition 'sand' remix version für die sankyo spieluhr, 1. satz

wolferl Remix 2:
Komposition 'sand' in verschiedenen willkürlichen Kombinationen für die Sankyo Spieluhr.
(sand1,2,3 + sand1 kopie 180° gedreht, sand2 kopie 90° gedreht, sand3 kopie vertikal gespiegelt).
Hier müssen die Streifen 7 cm breit sein. Das Blatt wird in 4 Streifen geschnitten.
Jeder Streifen wird in alle 4 möglichen Richtungen abgespielt (Vor- und Rückseite jeweils vorwärts und rückwärts).
Überall, wo die roten Linien sich kreuzen, werden mit dem Locher-Werkzeug Löcher ins Papier gestanzt. Wenn die Löcher nicht exakt mit den Stiften der Spieluhr übereinstimmen können Störgeräusche entstehen. Die Sankyo Spieluhr hat 20 Stimmzungen in C-Dur.
https://vimeo.com/125816189
mehr Info

Kamera: Olympus XZ-1
Audio Aufnahmen mit Rode NT-4 Stereo Mikrophon + Tascam HD-P2 Digitalrekorder

Video: komprimiert auf 1280 x 720 Pixel, 10,19 MBit/s
Audio: 192KBit/s, geschnitten mit Windows Movie Maker

bILD, tON & sCHNITT: rAUSCHPARTIKEL
eIN rAUSCHPARTIKEL vIDEO 2015

 

graphische Komposition 'sand'
für Teanola 30 Note + Sankyo Spieluhr (studio version)
Zufallskomposition sand für Teanola 30 Note + Sankyo Spieluhr (studio version)

Eine Studio-Version der Remixe der Komposition für die Spieluhr 'Das Wolferl' wurde am 9. Februar 2015 in einem kleinen geschlossenen Raum im wendel mit dem Tascam HD-P2 + Rode NT4 Stereomikrofon aufgenommen. Dateiformat: 24bit/96KHz .wav. Keine Audiobearbeitung, schneiden mit Audacity.

Teánola 30 Note (Wolferl Remix)
Für diese Remix-Version werden die 4 Teile der Komposition im Format A3 doppelseitig gedruckt. Das zweite Blatt wird auf die Rückseite des ersten und das 4. auf die Rückseite des 3. gedruckt. Jeder Bogen wird in 4 Streifen von 7 cm Breite geteilt. Dadurch entstehen 8 Streifen. Jeder Streifen wird in alle 4 möglichen Richtungen abgespielt (Vor- und Rückseite jeweils vorwärts und rückwärts).

Sankyo Spieluhr (Wolferl Remix)
Komposition 'sand' in verschiedenen willkürlichen Kombinationen für die Sankyo Spieluhr.
(sand1,2,3 + sand1 kopie 180° gedreht, sand2 kopie 90° gedreht, sand3 kopie vertikal gespiegelt)
Hier müssen die Streifen 7 cm breit sein. Das Blatt wird in 4 Streifen geschnitten.
Überall, wo die roten Linien sich kreuzen, werden mit dem Locher-Werkzeug Löcher ins Papier gestanzt.
Wenn die Löcher nicht exakt mit den Stiften der Spieluhr übereinstimmen können Störgeräusche entstehen.
Die Sankyo Spieluhr hat 20 Töne in C-Dur.
Jeder Streifen wird in alle 4 möglichen Richtungen abgespielt (Vor- und Rückseite jeweils vorwärts und rückwärts).
https://vimeo.com/122837275
mehr Info

Kamera: Olympus XZ-1
Audio Aufnahmen mit Rode NT-4 Stereo Mikrophon + Tascam HD-P2 Digitalrekorder

Video: komprimiert auf 1280 x 720 Pixel, 10,19 MBit/s
Audio: 192KBit/s, geschnitten mit Windows Movie Maker

bILD, tON & sCHNITT: rAUSCHPARTIKEL
eIN rAUSCHPARTIKEL vIDEO 2015

 

wolferl remix 7
wolferl remix 7

Remix 1: Komposition 'sand123' für die Spieluhr 'Das Wolferl' Diese Partitur wird 'frei' interpretiert.
Das bedeutet, überall dort, wo die roten Linien sich kreuzen werden unabhängig der Notenlinien des Instruments Löcher in die Papierstreifen gestanzt.
Wenn die Löcher nicht exakt mit den Stiften der Spieluhr übereinstimmen können Störgeräusche entstehen.
Für die Spieluhr 'Das Wolferl' müssen die Streifen 4 cm breit sein.
Manche der gelochten Streifen werden übereinandergelegt.
Der untere Streifen wird durch die Löcher des oberen erneut markiert und die markierten Stellen werden ausgestanzt.
Die Spieluhr 'Das Wolferl' hat 15 Töne in C-Dur.
https://vimeo.com/121875882
mehr Info

Kamera: Olympus XZ-1
Audio Aufnahmen mit Rode NT-4 Stereo Mikrophon + Tascam HD-P2 Digitalrekorder

Video: komprimiert auf 1280 x 720 Pixel, 10,19 MBit/s
Audio: 192KBit/s, geschnitten mit Windows Movie Maker

bILD, tON & sCHNITT: rAUSCHPARTIKEL
eIN rAUSCHPARTIKEL vIDEO 2015


Teanola4.1
Komposition: Liedzyklus 'sand' für die Spieluhr Das Wolferl' (2015) + Versionen

Komposition: Liedzyklus 'sand' für die Spieluhr Das Wolferl' (2015) + Versionen
...Melodielinien im Sand am Meer...
https://vimeo.com/channels/888202
mehr Info

Kamera: Olympus XZ-1
Audio Aufnahmen mit Rode NT-4 Stereo Mikrophon + Tascam HD-P2 Digitalrekorder

Video: komprimiert auf 1280 x 720 Pixel, 10,19 MBit/s
Audio: 192KBit/s, geschnitten mit Windows Movie Maker

bILD, tON & sCHNITT: rAUSCHPARTIKEL
eIN rAUSCHPARTIKEL vIDEO 2015

 

 


rauschpartikel Video

copyright CC license 2015 CC Lizenz CC (Creative Commons) Namensnennung-NichtKommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen (Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Unported)